Blue Flower

"Ti(e)risches und Satirisches" brachten wir zur Weiberfastnacht in der Galerie Dr. Winterfeld (Louisenstraße 59) unter's Publikum. Marlies Schmidt, Hans-Jürgen Scholz und Sven Bernitt trugen Fabeln, lustige Gedichte und andere Verrücktheiten vor. Aleix Gabas begleitete das Treiben auf dem Akkordeon. Besonderer Dank gebührt einem gutgelaunten Publikum und dem großzügigen Veranstalter!

Diana Waurig und Jochen Heilmann führen am Freitag, den 6. März 2020, ab 19.00 Uhr in der LeseLust den 2. Teil ihres Lene-Voigt-Programms "Mally, der Familienschreck" auf. Sie machen an diesem Abend das Wirken und Schaffen der Leipziger Mundartdichterin lebendig. Zu Gehör kommen vor allem biographisch gefärbte frühe Texte. Der Eintritt kostet 8,00/ermäßigt 5,00 €.

Bis zum fröhlichen Wiedersehen also und immer schön entspannt bleiben!