Data Tutaschchia

assets/Uploads/_resampled/SetWidth200-Tuta2.jpg
  • Autor / Verlag: Tschabua Amiredschibi / Kröner
  • ISBN: 978-3-520-61001-0
  • 29,90 €

Der edle Räuber vom Kaukasus ist in seinem Land Georgien zum Nationalhelden geworden. Im Jahr 1885 geht Data Tutaschchia als Gesetzloser in den Untergrund. Damals zeigten sich schon die Vorboten der Oktoberrevolution. Doch Politik ist nicht die Sache des edlen Räubers mit der magischen Aura. Vielmehr steht Tutaschchia gegen den Egoismus und die Käuflichkeit vieler Menschen auf. Er muss sich mit einem mächtigen und klugen Widersacher auseinandersetzen. Wird er sich behaupten? Kristiane Lichtenfeld hat diesen Klassiker der georgischen Literatur ins Deutsche übersetzt.

(Quelle: https://www.kroener-verlag.de)
 

© 2010-2019 Buchhandlung LeseLust Dresden

Impressum Datenschutz